Kurz vorweg: Das war heute meine schönste Tour des Jahres. Der Hammer. Top Wetter, wenig bis kein Verkehr und bis auf eine einzige Kurve perfekte Straßenbedingungen. Der Schwarzwald in gelb und rot, Alpensicht, über 20°C.

13:30 ging’s mit Jürgen bei mir zu Hause los, beim Decker „schnell“ was für unseres Geburtstagskind geholt und dann mit ein paar Schwüngen Richtung Hasel. Den Chef trafen wir in Atzenbach, dann zu dritt weiter zu Mounty wo wir sehr pünktlich unsere Moppeds parkten.

Zitronenkuchen, Bratapfelkuchen, Käsekuchen und verschiedene Variationen von gefüllten Teigtaschen sowie Kaffee, Tee und Säfte standen zur Stärkung und Genuss bereit. Germar, mit den Zwillingen im Hänger und Viola kamen mit dem Fahrrad sichtlich erledigt und leicht verspätet.

Mit gespannten Ranzen machten wir uns nach knapp 3h wieder auf die erweiterte Heimreise. An alle Daheimgebliebenen ein gehässiges „Selbst schuld“.

Hier meine Route (Staufen – Hasel – Staufen) bei Google Maps

Mountys Geburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.