[…] ich muss leider aussetzen, da mein Mech mir gerade am Telefon angedroht hat, dass er meine (liebe) Mühle erst nexte Woche fertig machen kann. Die muss ich leider morgen hinbringen, Blinker und Verkleidung links, sowie den Schalthebel flicken. Mein Jungfernabflug war heute zwischen Wembach und Schönau auf der gemütlichen Standard-Runde ™. Eigentlich kann man an dieser Stelle, an der ich mich hingepackt hab, sich garnicht hinlegen, aber irgendwie hab ich’s geschafft. Musste im zweiten Gang (weil Schalthebel ab) zurück heimtuckern – nicht ohne eine BMW sinnlos herzubrennen (wabroooooo, Gott sei Dank der rote Bereich ist vorbei), Tam und Andi gaben Geleitschutz. Sonst alles ok, nur die linke Schulter geprellt, muss heute Abend glaube ich kleine Biere bestellen, ich weiss nicht nicht, ob ich einen Halben bis in Trinkhöhe bekomme […]

Kurze Ausfahrt mit Flugstunden Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.