Tjo. 100Mm haben wir zusammen abgespult. Vom Nürburgring bis zu den Gruben in Senftenberg oder der Ligurischen Grenzkamm-Strasse. Ausser ner sterbenden Benzinpumpe gabs nie wirklich ernste Defekte, wenn auch mit dem Alter ein paar Gebrechen (Bremsscheiben, Kupplungsklappern, bischen Ölen) dazu kamen. Ich werd sie in Ehren in Erinnerung halten, wenn auch der Umbau nie fertig wurde…

Also Teile verschenkt und die Reste zum Teileverwerter gegeben.

Honda XRV 750 „SenfTwin“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.